Hinweise zum Datenschutz

Es handelt sich hier um eine private nicht kommerzielle Hompage, welche ich aus liebe und Hobby zu unseren
Katzen betreibe.
Es werden keine Kosten erhoben, Sie erhalten keinerlei Werbung, die eingegangene Mail wird nicht ohne Ihre
Zustimmung weitergegeben.

Werden Daten werden über mich erhoben?
Sie können meine Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne mir mitzuteilen, wer Sie sind.
www.katzensuchdienst.de speichert keine Cookies auf Ihren Rechner.

Es werden keine Daten erhoben oder gespeichert, nur Ihre zugesendet Email wird aufgehoben bis sich die Anzeige
erledigt hat.

Wenn Sie mir eine e-Mail oder per Kontaktformular eine Such- oder Fundanzeige für eine Katze(n) zuschicken,
gelten für die Behandlung der darin mitgeteilter Informationen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die
DSGVO (Europäische Datenschutzgrundverordnung) sowie BDSG-neu (Bundesdatenschutzgesetz).

Wie kann ich die Anzeige löschen?
Senden Sie eine Email mit dem Wunsch um Löschung Ihrer Aneige, diese wird dann umgehend im Internet und
meinem Rechner gelöscht.

Welche gesetzlichen Bestimmungen gelten?
DSGVO (Europäische Datenschutzgrundverordnung) und BDSG-neu (Bundesdatenschutzgesetz).

 <<< zum Katzensuchdienst