zum Seitenende

Katze zugelaufen Rheinland-Pfalz

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

mir ist im August 2015 ein Kater zugelaufen, nicht t├Ątowiert,
nicht gechipt, nicht kastriert, aber extrem verschmust und
menschenbezogen.
Grau getigert , langbeinig , mit nur ganz wenig weiss.
Ich geh├Âre zum Verein Tierfreunde im Nassauer Land.
Der Kater ist bei mir untergebracht in 65624 Altendiez/an der Lahn,
Bergstra├če.
Telefon-Nr.
01783362/998

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Katze zugelaufen
Seit ca. einer Woche ist ein junger, schwarz/wei├čer Kater bei uns
eingezogen (Kreis AK, PLZ 5659x).
Er ist sehr verschmust und anh├Ąnglich.
Sein allgemeiner Zustand ist gut.
Es konnten weder T├Ątowierung noch Chip festgestellt werden.
Falls ihn jemand vermisst kann Kontakt unter folgender E-mail
Adresse aufgenommen werden:
thod2(at)gmx.de
07.02.15

thod2(at)gmx.de

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Seit einigen Tagen kommt eine "wilde?" Katze in unseren Garten.
Sie hat gro├čen Hunger futtert alles weg was so ankommt.
Das Tier ist sehr zierlich u.  scheu, l├Ąuft beim kleinsten Muks davon,sie ist klein oder auch
noch jung, grau mit schwarz getigert, unter dem rechten Auge ein gelber Fleck und am Hals
ein kleiner weiser Fleck.
Das Gesichtchen ist fast rund, sehr liebensw├╝rdig.
Da es nun auch bei uns kalt wird mache ich mir gro├če Sorgen um das Tier, und hoffe auf
diesem Weg den Besitzer zu finden.
Gisela Fedone
Albert-Schweitzerstr.
67117  Limburgerhof
gisfed(at)web.de
27.12.14

gisfed(at)web.de

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Seit ca. 3 Wochen (heute 04.11.14) l├Ąuft ein s├╝├čer schwarz-grau getigerter Kater bei uns in der
Stra├če herum.
Er hat ein braunes Halsband an und ist sehr hungrig.
Man findet ihn immer an der selben Stelle an was so wirkt als w├Ąre er dort ausgesetzt worden
weil er miaut ganz f├╝rchterlich ..
Seit 2 Tagen kommt er nun vor unsere Haust├╝re und schl├Ąft auch dort, wir haben ihm nat├╝rlich
was zu essen gegeben und seit heute schl├Ąft er ├╝ber Nacht bei uns weil es drau├čen jetzt
wirklich zu kalt wird.
Die Frage ist wem ist dieses sch├Âne Tier, er ist so zutraulich und verschmust.
alina.wolf96(at)yahoo.de

alina.wolf96(at)yahoo.de

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Diese weibl. Katze wurde am 22.09.2014 in 56283 Ney,
VG Emmelshausen, Rhein-Hunsr├╝ck-Kreis, Rheinl. Pfalz aufgegriffen.
Sie ist sehr d├╝nn und ungepflegt.
T├Ątowierung leider nicht lesbar.
LG Geli Peppel,Tierhilfe Rhein-Hunsr├╝ck
angelika.peppel(at)gmx.de

angelika.peppel(at)gmx.de

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

ZUGELAUFEN
Junge Katze/Kater
BKH, schwarz mit wei├čem Bauch, F├╝├čen, Latz und Schnauze, wei├čes Unterfell.
Im Schwanz erkennt man bei heller Beleuchtung graue Ringel.
Zierliches Tier mit sehr zarten F├╝├čen.
Die Katze ist nicht t├Ątowiert, hat keine Marke.
Es ist ein junges Tier (sch├Ątze ein Jahr), sehr zutraulich, verschmust und offensichtlich eine
Wohnungskatze.
Wir haben sie am Sonntag 31.8.14 in Diez gefunden.
Sie war zu diesem Zeitpunkt relativ zerzaust, sehr m├╝de und d├╝nn.
Unsere Telefonnummer
0179 50 41 711

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Katze ist uns am 21. April 2014 in Mainz
Gonsenheim zugelaufen.
Sie ist sehr ausgehungert zu uns in die Wohnung
(Wohnungst├╝re war offen) gelaufen und war nicht
mehr wegzukriegen.
Nachbarn kannten die Katze auch nicht aus der
Gegend.
Die Katze ist schwarz-wei├č mit markantem
schwarzem Streifenfleck auf der Nase.
Sie ist eher ruhig / gem├Ąchlich, war aber sehr
aufgescheucht durch den naheliegenden Auto-
und Stra├čenbahnverkehr (vermutlich
Wohnungskatze?).
Wir vermuten, dass die Katze weiblich ist.
Sie hat Tattoos in den Ohren (schwer erkennbar),
ist aber laut Tasso nicht registriert.
mellimiento(at)gmx.de

mellimiento(at)gmx.de

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

zugelaufen Bundesl├Ąnder zur Startseite
zum Seitenanfang