Katze zugelaufen Thüringen

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Katze in Greiz zugelaufen
Gestern 07.07.15 wurde in Greiz eine Katze aufgegriffen,
die bereits seit einiger Zeit an diesem Ort anzutreffen war.
Sie ist grau-braun getigert und hat rot gemusterte Stellen
über den Augen, sowie einen weißen Latz und ein weißes
Kinn.
Vermutlich ist sie mindestens 1 Jahr alt und sehr
zutraulich.
Leider ist sie weder gechipt, noch tätowiert (ich habe sie
zum Tierarzt gebracht, um dies herauszufinden).
Da sie das Katzenklo benutzt, gehe ich davon aus, dass
sie es gewohnt ist, ein solches zu benutzen.
Es würde mich sehr freuen, wenn der Besitzer gefunden
werden könnte.
Vielen Dank für Ihre Hilfe,
MiezeGreiz(at)web.de

MiezeGreiz(at)web.de

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

meine Tante hat ein kleines Katerchen (2-3 Monate) gefunden, glaubte er sei herrenlos und hat
ihn erst mal zu sich genommen.
Es war am Donnerstag am 19.11. in Eisenach, in der Nähe vom Theater.
Wahrscheinlich gehört er einer Familie.
Er hat einen getigerten Rücken, weiße Brust und Beinchen.
Besonderes Kennzeichen: ein schöner runder schwarzer Fleck an einem Hinterbeinchen. 
Der Besitzer möge sich bitte an die E-mail Adresse: isabelle-moog(at)gmx.de melden.
Oder Anruf: 03691210046 (erst ab 20 Uhr)
Meldungen auch möglich unter dieser Nummer: 030/8590960

isabelle-moog(at)gmx.de

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wir haben am 01.07.2016 einen schwarzen kastrierten Kater in 07549 Gera-Lusan in der
Zeulsdorfer Str. aufgegriffen. Er durchstöberte dort die Müllkübel.
Der Kater war sehr lieb und sofort schmusig, hatte aber an den Hinterbeinchen kahle Stellen.
Nachdem er Tierärztlich versorgt wurde und wir die Aussage erhielten, dass die kahlen
Stellen Stress bedingt vom streunen her kommen und dass der Kater ansonsten gesund ist -
kam er in eine private Pflegestelle.
Dort hätte er auch für immer bleiben können, aber er vertrug sich dort nicht mit dem schon
ansässigen Hauskater und attackierte die Pflegemama mit schweren Bissverletzungen.
Wir haben den Kater heute ins TH nach Gera gebracht ich habe aber noch ganz viele Fotos
von ihm und werde mich auch weiter mit darum bemühen, dass er ein bleibendes Zuhause
findet, denn er ist mir ans Herz gewachsen, weil er sonst total lieb ist.
Er mag nur keine Artgenossen.
Vielleicht wird er ja von seinem Besitzer gesucht. Sie können sich gerne bei mir melden.

Astrid.Wiezorek(at)freenet.de

Astrid.Wiezorek(at)freenet.de

 <<< zurück

 <<< zum Katzensuchdienst

 <<< zum Katzensuchdienst

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

az1812-Niedernissa

Schwarzweiße Katze ZUGELAUFEN!

Die von uns Susi genannte Katze ist relativ groß und hat einen langen Schwanz.
Die Nase ist schwarz obwohl das Fell drum herum weiß ist!
Unter dem rechten Auge ist sie verletzt, ein Kratzer von einer anderen Katze.
Sie ist recht dünn und hatte Flöhe. Seit November 2018 füttern wir sie. 
Wer vermisst diese schöne Katze?
99099 Erfurt – Niedernissa, Urbicher Weg
Telefon: 0173 - 959 5446

Ort anzeigen